Erlangen, Bohlenplatz. By Janericloebe (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons

Herzlich willkommen im Kreuz+Quer,
dem Haus der Kirche am Bohlenplatz in Erlangen

Als Kirche gebaut ist es heute ein Schmuckstück mitten in Erlangen, ein kleiner Park grenzt an, Geschäfte und Restaurants ringsum. Und es ist ein Haus, das offen ist für Kirche und Kultur, für Wissenschaft und Feier, für Diskussion und Begegnung. Überzeugen Sie sich selber. Kreuz+Quer lädt ein …

Reihe: Werkstatt Demokratie heute

Kirchenasyl – Kriminalisierung einer humanen Idee?
30. November 2017, 19.00 Uhr,
Kreuz+Quer, Haus der Kirche in Erlangen, Bohlenplatz 1
Eintritt frei

Mitwirkende unter anderen:
Alexandra Hiersemann, MdL
Karl Freller, MdL
Prof Dr. Dr. Heiner Bielefeldt
Dekan Peter Huschke
Dekan Josef Dobeneck
Musik: Christoph R. Morath
Moderation: Prof Dr Hans Jürgen Luibl

Ausstellung

Ausstellung 
"Vom Dunkel ins Licht.  Frauen der Reformation im süddeutschen Raum"

16.11.2017 bis 1.12.2017  im Kreuz+Quer, Bohlenplatz 1, 91054 Erlangen

Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten von Kreuz+Quer zu sehen, Eintritt frei
(Montag, Mittwoch und Freitag von 9.30 bis 14.00 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 9.30 - 18.00).
Ausstellungseröffnung am 16.11.2017 um 18 Uhr mit der Schirmfrau Alexandra Hiersemann (MdL)
Führungen zur Ausstellung:  23.11.2017 um 13.00 Uhr und 28.11.2017 um 12.30 Uhr
Gruppen ab 8 Personen bitte anmelden bei bildung.evangelisch-ER@elkb.de